Langlaufgebiet

Lichte Wälder, verschneite Wiesen und Moore, sanfte Hügel, Langlauffreuden pur; so präsentiert sich das Appenzellische Langlaufzentrum Gais. Unser Langlaufgebiet liegt auf einer Höhe von 900 m und ist bequem mit dem ÖV (Appenzeller Bahn bis Haltestelle Rietli) oder mit dem Auto zu erreichen. Parkplätze stehen bei der Loipe kostengünstig zur Verfügung.

Unser für Skating und Klassisch geeignetes Loipennetz weist eine Gesamtlänge von 30 km auf und erstreckt sich von der Starkenmühle bis zum Sammelplatz und zum Hohen Hirschberg. Die täglich frisch gespurten und unterhaltenen Strecken führen durch eine Landschaft mit verschneiten weiten Wiesen und über Moore von seltener winterlicher Schönheit. Kurze Aufstiege, leichte Abfahrten und flaches Gelände bieten sowohl dem ambitionierten Langläufer als auch dem Geniesser viel Abwechslung.

Bei knappen Schneeverhältnissen präparieren wir nach Möglichkeit eine Trainingsloipe im Bereich der Sturmbeiz/Starkenmühle.

Download Loipenplan (PDF)